Veranstaltungen, Veranstaltungsarchiv

14. Januar 2020 / 13.00 – 21.00 Uhr
Unerklärte Kriege gegen Israel –
Workshop mit Jeffrey Herf in Berlin

Eine Veranstaltung von der Amadeu Antonio Stiftung, in Kooperation mit unwrapping history

Programm:

13.00 Uhr
Einlass

13.30-13.40 Uhr
Anetta Kahane: Begrüßung und Vorstellung

13.40-14.10 Uhr
Jeffrey Herf: Impulsreferat
„Juden, Deutsche, die Shoah und Israel – Erinnerung, Geschichtspolitik und Geschichtsschreibung“

14.10 -15.30 Uhr
Podiumsdiskussion mit Jeffrey Herf, Samuel Salzborn, Deidre Berger, Anetta Kahane
Moderation: Martin Jander

16.00-18.00 Uhr
Workshop: Vorstellung und Diskussion der Bücher „Reactionary Modernism“,
„Divided Memory“, „The Jewish Enemy“ und „Nazi Propaganda for the Arab World“

Moderation: Armin Huttenlocher

19.00 – 21.00 Uhr
Buchvorstellung/Lesung „Undeclared Wars with Israel“ mit anschließender Diskussion.
Impulsreferat: Richard Herzinger

Ort:

Stiftung Neue Synagoge Berlin – Centrum Judaicum, Oranienburger Straße 28-30, 10117 Berlin, Großer Saal und Seminarraum

 

Eine Anmeldung via E-Mail an pr@amadeu-antonio-stiftung.de  bis zum 09. Januar 2020 ist zwingende Voraussetzung für die Teilnahme am Symposium. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Comments are closed.