Aktuelle Ausstellungen

Es war einmal in Jerusalem.
A Very Personal View. Zeichnungen / Drawings
Gabriella Rosenthal
Palestine-Israel, 1938-1955
10.10.2018 – 22.10.2019

Gabriella Rosenthal

Es war einmal in Jerusalem

Die Zeichnungen von Gabriella Rosenthal (1913-1975) sind ihr ganz
persönlicher Blick auf das Alltägliche im ethnisch, religiös und sozial
vielfältigen Jerusalem vor und nach der Gründung des Staates Israel 1948:
Bilder aus einer aus einer vergangenen Zeit, die an der Möglichkeit eines
sozialen Nebeneinander in der mulikulturellen und spannungsreichen
Gesellschaft des Heiligen Landes festhielten. 

Kuratiert von Dr. Chana Schütz