Veranstaltungsarchiv

Museumssommer 2018
JÜDISCHES LEBEN – EINST UND HEUTE

 

Auf einem Spaziergang durch die Spandauer Vorstadt zwischen Oranienburger Tor und Hackeschem Markt erhalten Sie einen Einblick in das ehemalige und das heute lebendige jüdische Leben Berlins. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, die nach längerer Umbauzeit wieder neu eröffneten Dauerausstellung „Tuet auf die Pforten“ in der Neuen Synagoge zu besuchen. Auch der Aufstieg in die weithin leuchtende Kuppel der einst größten und bedeutendsten Synagoge Deutschlands ist erlaubt.

Termine: So, 29. Juli, So, 12. und 26. August – 14.00 Uhr,  Eintritt 2,00 €

Anmeldung: info@centrumjudaicum.de / 030 880 28 316

Comments are closed.